Die bluehub Plattform

Die Plattform basiert auf modernsten Software- und Hardwaretechnologien. Dadurch ist bluehub nicht nur für die Zukunft gerüstet, sondern steigert gleichzeitig Bedienbarkeit, Performanz, Interoperabilität, Wartbarkeit, Anpassbarkeit und Skalierbarkeit gegenüber veralteten Technologien.


Moderne Software-Technologien

Einfaches und modernes Interface

Erweiterbar durch Apps und Plugins

Skalierbarkeit und Sicherheit by Design

...
Was enthalten ist

Technische Funktionen


Bereits in der Basis von bluehub sind alle Komponenten für viele Industrie 4.0-Lösungen enthalten und können durch eigene Apps problemlos erweitert werden.

Moderne Benutzerschnittstellen

Durch ein modernes grafisches Benutzerintface kann jeder schnell und einfach mit bluehub umgehen.

Services und Maschinen anbinden

Mit einfachen Adaptern und automatischem Service-Discovery können Systeme, Sensoren und Maschinen leicht angebunden werden.

Daten universell verknüpfen

Durch einfaches Drag'n'Drop können Datenquellen und -senken miteinander verbunden werden, um Daten untereinander universell auszuschtauschen.

Unendliche Datenströme

Mit einem integrierten In-Memory-Processing können hoch-frequente, unendliche Datenströme in Echtzeit problemlos verarbeitet werden.

Big Data

Daten können in großen Mengen langfristig gespeichert werden und stehen so als Historie oder für Big Data Analysen zur Verfügung.

Künstliche Intelligenz

Ein integriertes Machine Learning lernt mit, erkennt Muster in allen Angebunden Daten und macht Vorschläge für Automatisierungen.

Erweiterung durch Apps

Neue Systeme, Maschinen oder Funktionen können durch Apps hinzugefügrt werden. Wahlweise aus unserem App Store oder privat durch die eigene IT.

Verteilt und skalierbar

Optional kann bluehub als Cluster betrieben werden und dank Balancing und dynamischem Routing auch hohe Lasten verarbeiten.

Security eingebaut

Um die Sicherheit zu gewährleisten verwendet bluehub Machanismen zur Authentifikation, Autorisierung, Verschlüssung und Validierung.